Sonntag, 20. September 2009

Wozu ein Ikea Regal noch geeignet ist...

Nämlich zum Nudeln trocknen! :o)

Gestern Abend haben wir mal wieder selber Nudeln gemacht. Mezzelune mit Ricotta-Spinat Füllung sollten es mal wieder sein. Natürlich hatte ich wieder zu viel Teig. Den habe ich dann in Spaghetti´s verwandelt, aber wohin damit? Wie gut das wir das Regal haben!! Danke Ikea!! :o)

Kommentare:

  1. Wir stellen immer einen Wäscheständer in der Küche auf und Hängen den voll.
    Gibt gute 5 Mahlezeiten ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Glamerous,

    erst einmal möchte ich euren Blogdesign komplimentieren. Sehr schön !!
    Wie ich sehe deine Schwäche für Pasta und Mehlware hat sich nicht gelegt , im Gegenteil Du hast dich richt darauf spezialisiert. Kompliment.
    Toll Idee die Nudeln so zu trocknen.

    Gruß Jacob

    AntwortenLöschen
  3. @ Gaja: Wäscheständer ist auch eine gute Idee! :o)

    @ Jacob : Danke für die Komplimente! Die kann ich nur zurückgeben. Das, was ich bisher auf Deinem Blog gesehen habe, sieht alles auch seeeehr gut aus!!

    AntwortenLöschen